Hansetour

Hanse-Tour Sonnenschein macht Halt in Gnoien

Mit einem weinenden und einem lachenden Auge konnten wir am 10. August die Hanse-Tour Sonnenschein in Gnoien begrüßen. Leider wird es nach 20 Jahren aber die letzte Hanse-Tour sein.

Als Bürgermeister möchte ich mich bei allen Sponsoren und den Veranstaltern bedanken, die die Tour möglich gemacht haben, insbesondere bei Herrn Helmut Rohde für die langjährige Organisation sowie bei unserer Gnoienerin Inge Camesasca, welche die Hanse-Tour von Anfang an begleitet hat. Sie konnte bei den Gnoiener Unternehmerinnen und Unternehmern in diesem Jahr Spenden in Höhe von 1.500,- Euro sammeln, die krebskranken Kindern zugutekommen werden.
Unser Landtagsabgeordneter Torsten Renz (CDU) stockte diesen Betrag noch einmal um 200,- Euro auf, so dass wir auf dem Gnoiener Marktplatz vor über 300 Hanse-Tourlern die Schecks übergeben konnten.
Ihnen allen gebührt der Dank der Stadt Gnoien.

Lars Schwarz
Bürgermeister
Im Bild: Inge Camesasca und Torsten Renz mit der Übergabe der Spendenschecks an den Organisator der Hanse-Tour, Helmut Rohde (2. v. links)